Workshops

Hier finden Sie unsere Workshop-Angebote zur kokreativen Entwicklung und Verwirklichung von Ideen.

Finde Dein "WARUM"

Golden Circle Workshop - Finde dein WARUM

Den authentischen eigenen "Purpose" formulieren.
Vor dem "WIE" und dem "WAS" steht das "WARUM". Warum tun wir, was wir tun? Welche Wirkung wollen wir in der Welt erzielen? Warum hilft unser besonderer Beitrag dabei?

Den eigenen authentischen "Purpose" zu kennen und aus ihm heraus zu handeln und zu kommunizieren ist entscheidend für Überzeugungskraft und Erfolg.

In diesem Workshop erstellen wir den "Golden Circle", nach einer Methode von Simon Sinek. In dem schrittweisen Prozess, legen wir das authentische WARUM frei und formulieren in einem einzigen inspirierenden Satz, was Euch als Team bei dem was ihr tut im Innersten motiviert, begeistert und antreibt. Außerdem finden wir heraus, was Eure speziellen Stärken sind (Eure Superkräfte), die Ihr einsetzen könnt, um Euren idealen Teammodus und Euer "WARUM" mit Erfolg zu verwirklichen.

Dieser Workshop ist geeignet für Teams, Unternehmen und Einzelpersonen.

Weiterlesen ...

Kick-Off Workshop

Kick-Off Workshop

(M)Eine Idee ins Rollen bringen.
Wie starte ich ein Projekt und bringe alle Beteiligten an einen Tisch? Wie erarbeite ich ein klares Konzept, das mit dem übereinstimmt, was ich mit dem Projekt wirklich-wirklich erreichen will und was den authentischen Bedürfnissen meiner Traumkunden (wer sind die eigentlich?) entspricht?

Dieser Workshop ist geeignet für Einzelpersonen, Teams und Unternehmen, um ein neues Gestaltungs-Projekt anzugehen. Z.B. einen Website-Launch, die Entwicklung eines Corporate-Designs (CD/CI), eine Marketing-Aktion, eine Präsentation, etc..

Weiterlesen ...

"Check-Ins" & "Check-Outs" in Meetings

Workshop Checkin & Checkout in Meetings und Besprechungen

Workshop für mehr Wertschätzung, Verbundenheit und Engagement im Team.
Vorstellung und praktische Einführung eines sehr erfolgreichen "New-Work" Kommunikations-Formats, um Meetings & Besprechungen nachhaltig für alle erfüllender und erfolgreicher zu gestalten. "Check-Ins" & "Check-Outs" fördern das Vertrauen im Team und den tieferen Kontakt der Teammitglieder untereinander. Alle können sich besser aufeinander beziehen, sich gegenseitig authentischer hören und die Gruppenintention deutlicher wahrnehmen. Dies steigert die Bereitschaft für persönliches Engagement im Team und hilft wirksam die Gruppen-Dynamik in eine gemeinsame Richtung zu leiten.

Check-in und Check-out sind zwei "New Work" Rituale in Meetings: Der Check-in gibt allen die Möglichkeit, im Raum anzukommen, ggf. emotionales Gepäck abzugeben und sich ganz und gar dem Termin zu widmen. Typische Fragen, die Teilnehmer*innen reihum beantworten können, sind: „Wie bin ich heute hier?“ oder „Was hat meine Aufmerksamkeit?“. Alle anderen hören aufmerksam, in einer Halktung eines neugierigen Nicht-Wissens zu, ohne zu interagieren.

Beim Check-out kommt wie beim Check-in jede*r zu Wort, um das Meeting abzuschließen, gemeinsam zu reflektieren und für die Zukunft zu lernen. Typische Fragen, die hier beantwortet werden: „Wie gehe ich aus dem Meeting?“, "Was hat für mich gut funktioniert und was nicht so gut?" oder: „Was wünsche ich mir fürs nächste Mal?“

Weiterlesen ...